Formatentwicklung mit KI: Hier zur nächsten Session anmelden

Formatentwicklung mit KI:

Summer Edition am 26.05.2024: Infos und Anmeldung

Wie kann ich Künstliche Intelligenz für meine kreative Arbeit nutzen?

Welche Tools können konkret bei der Formatentwicklung unterstützen – und wie funktionieren diese Tools?

Wie kann KI meine Arbeit schneller, effizienter, besser machen?

Was muss ich wissen, um auf dem neuesten Stand der KI-Entwicklung zu sein? 

 

Wir, Tanja Deuerling und Oliver Welling, zeigen KI-Einsteiger:innen in einem kompakten Online-Workshop, wie sich KI für Formatentwicklung nutzen lässt. Wir üben an konkreten Beispielen, welche Tools in Frage kommen und wie Du sie für Ideengenerierung, professionelle Konzeption und Pitching verwendest. Wir wenden uns an Medienschaffende und Kreative, die sich für professionelle Formatentwicklung interessieren. Erste KI-Kenntnisse sind hilfreich, aber nicht erforderlich.

Bei uns lernst Du:
  • die wichtigsten KI-Basics,
  • die wichtigsten Tools kennen und wie Du damit arbeitest,
  • wie Du mit KI in den kreativen Austausch gehst,
  • wie Du in jeder Entwicklungsphase richtig promptest,
  • wie Du Zielgruppen und Personas einbeziehst,
  • wo Du als Mensch der KI überlegen bist.
Das sind WIR: Deine Coaches

Tanja Deuerling beschäftigt sich seit sie denken kann mit kreativen Prozessen und der Entwicklung neuer Medienformate. Sie hat ihre Leidenschaft zum Beruf gemacht und ist mit ihrer theoretischen und praktischen Arbeit eine Vorreiterin in Sachen strukturierter Formatentwicklung geworden. KI ist dabei, diese Prozesse zu revolutionieren und auf ein neues Level zu bringen. Das fasziniert die Praktikerin und die Wissenschaftlerin gleichermaßen: „KI-Tools können in fast allen Phasen unterstützen und helfen tatsächlich, schneller, besser und effizienter zu werden. Auch wenn KI (noch) nicht alles kann und die menschliche Kreativität noch eine Weile eine wichtige Rolle spielen wird, ist jetzt der richtige Zeitpunkt, sich ganz praktisch mit generativen KI-Tools auseinandersetzen und sie direkt einzusetzen.“

Oliver Welling hat digitale DNA im Blut: Heute 56, hatte Oliver bereits mit 14 den ersten PC und den ersten ChatBot hat Oliver schon 1987 mit ELIZA kennengelernt. Die Faszination für IT und digitale Wirtschaft mündete in der Gründung der Digital-Agentur spot-media, die Oliver später als Vorstandsvorsitzender führte und 2008 verkaufte. Seitdem hat er strategische Unternehmensberatung im deutschen Mittelstand durchgeführt. Als Kurator des Reeperbahnfestivals konnte er dann das Thema Künstliche Intelligenz vorantreiben. Als Gründer der KINEWS24.de berichtet Oliver täglich über aktuelle KINEWS und die besten KI Tools auf dem Markt. Heute berät er mittelständische Unternehmen beim Einsatz von Künstlicher Intelligenz zur Steigerung von Effizienz, oder hält Vorträge über das Thema „KI stärkt meine Stärken und hilft mir bei meinen Schwächen. Es ist für mich die ideale Ergänzung zu meinen mitgegebenen Fähigkeiten. Für mich ist klar: Ohne KI wird absehbar nichts mehr sein, doch ohne intelligente Menschen vor der KI, bleibt diese nur ein Werkzeug. Es ist mir eine Freude mein Wissen und Erkenntnisse mit Menschen teilen zu dürfen.“

Anmeldung

  • „Formatentwicklung mit KI“ am 26.06.2024, 10-16.30 Uhr
  • Preis: 450,- € pro Person (zzgl. MwSt.)
  • Maximale Teilnehmerzahl: 12

Stornierungsbedingungen: 

Eine Stornierung ist bis zum 12.06.2024 kostenfrei möglich. Bei Stornierungen nach dem 30.04.2024 oder bei Nichterscheinen wird der volle Betrag berechnet.

Datenschutz:

Mit der Anmeldung erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Deine angegebenen Daten für die Organisation und Durchführung des Workshops verwendet werden dürfen.

Bitte fülle dieses Formular aus, um Dich verbindlich für den Workshop anzumelden.

Nach der Anmeldung erhältst du eine Bestätigungsmail mit weiteren Informationen zur Zahlung und zum Workshop.

    Persönliche Angaben

    Rechnungsadresse

    Noch Fragen?