HandsON AI: Dein KI-Bootcamp im Sommer

HandsOn AI: Dein KI-Bootcamp im Sommer

Langweilst Du Dich im Sommerloch, während Deine Kolleg:innen und Kund:innen in den Ferien sind? Dann haben wir etwas für Dich: Du kannst die Zeit nutzen, um Dich endlich in Sachen KI aufzuschlauen. Da unsere Workshops so gut ankommen bei Euch, bieten wir in diesen Sommer vier offene Workshops, die genau auf Deine Bedürfnisse zugeschnitten sind. Bei uns lernst Du die Grundlagen und kreativen Anwendungen von KI speziell für Medienmenschen und Kreative: Von den Basics bis zur Formatentwicklung, von Text bis zu Bild und Video. Und wie immer gibt es bei uns die neuesten Tools und aktuelle News, Prompts, Hacks, Bots und ganz viel Raum für Eure Ideen und Fragen.

Jede Session ist auf 12 Teilnehmende begrenzt. Wenn Du mehr als einen Workshop buchst, kostet Dich jede weitere Session im Bootcamp nur die Hälfte! Wähle Deine Workshops und melde Dich jetzt an:

KI-Basics für Kreative am 30.07.2024 

 

Texten und Schreiben mit KI am 31.07.2024

 

Formatentwicklung mit KI am 13.08.2024

 

KI für Bild und Video am 14.08.2024

Das sind WIR: Deine Coaches

Tanja Deuerling beschäftigt sich seit sie denken kann mit kreativen Prozessen und der Entwicklung neuer Medienformate. Sie hat ihre Leidenschaft zum Beruf gemacht und ist mit ihrer theoretischen und praktischen Arbeit eine Vorreiterin in Sachen strukturierter Formatentwicklung geworden. KI ist dabei, diese Prozesse zu revolutionieren und auf ein neues Level zu bringen. Das fasziniert die Praktikerin und die Wissenschaftlerin gleichermaßen: „KI-Tools können in fast allen Phasen unterstützen und helfen tatsächlich, schneller, besser und effizienter zu werden. Auch wenn KI (noch) nicht alles kann und die menschliche Kreativität noch eine Weile eine wichtige Rolle spielen wird, ist jetzt der richtige Zeitpunkt, sich ganz praktisch mit generativen KI-Tools auseinandersetzen und sie direkt einzusetzen.“

Oliver Welling hat digitale DNA im Blut: Heute 56, hatte Oliver bereits mit 14 den ersten PC und den ersten ChatBot hat Oliver schon 1987 mit ELIZA kennengelernt. Die Faszination für IT und digitale Wirtschaft mündete in der Gründung der Digital-Agentur spot-media, die Oliver später als Vorstandsvorsitzender führte und 2008 verkaufte. Seitdem hat er strategische Unternehmensberatung im deutschen Mittelstand durchgeführt. Als Kurator des Reeperbahnfestivals konnte er dann das Thema Künstliche Intelligenz vorantreiben. Als Gründer der KINEWS24.de berichtet Oliver täglich über aktuelle KINEWS und die besten KI Tools auf dem Markt. Heute berät er mittelständische Unternehmen beim Einsatz von Künstlicher Intelligenz zur Steigerung von Effizienz, oder hält Vorträge über das Thema „KI stärkt meine Stärken und hilft mir bei meinen Schwächen. Es ist für mich die ideale Ergänzung zu meinen mitgegebenen Fähigkeiten. Für mich ist klar: Ohne KI wird absehbar nichts mehr sein, doch ohne intelligente Menschen vor der KI, bleibt diese nur ein Werkzeug. Es ist mir eine Freude mein Wissen und Erkenntnisse mit Menschen teilen zu dürfen.“